Subway Sound

Subway SoundLivia Ist Neu In Berlin Und Findet Die Stadt Mehr Als Aufregend Da Gibt Es Den Alten Mann, Der Immer Im Partnerlook Mit Seinem Dackel Unterwegs Ist, Die Punks An Der U Bahn Station Mit Den Schlechten Z Hnen Und Den Noch Schlechteren Spr Chen Und Die M Dchenclique Um Johanna, F R Die Livia Bestenfalls Luft Ist Aber Dort Gibt Es Auch Tim, Den Stra Enjungen, Der Anders Ist Als Jeder Junge, Den Sie Zuvor Getroffen Hat Und Der Ihr Die Stadt Von Einer Ganz Anderen Seite Zeigt. Du w rdest es nicht einen Tag auf der Stra e aushalten , unterbricht mich Tim und sieht mich herausfordernd an Hat er Wetten, dass gesagt S.109 Zum BuchinhaltNach der Trennung ihrer Eltern zieht die 14 j hrige Livia mit ihrem Vater von Hamburg nach Berlin Doch so einfach, wie sie sich ihr neues Leben in der fremden Stadt vorgestellt hat, ist es dann leider nicht Livia f hlt sich zun chst sehr alleine Ihr Vater hat sich bereits kr ftig in die Arbeit gest rzt und daher nur selten zu Hause und in der Schule scheinen sie alle wie Luft zu behandeln Tja ihr bleibt also nichts anderes brig, als Berlin auf eigener Faust zu erkunden Ihr Frust dar ber ist allerdings schnell vergessen und schwingt stattdessen in Begeisterung f r die schillernden Hauptstadt und ihren Bewohner um Vor allem die Punks an der U Bahn Station ziehen ihre Aufmerksamkeit auf sich Alle Punks Nein, besonders der obdachlose Tim scheint ihr nicht mehr aus dem Kopf gehen zu wollen Irgendwie fasziniert sie sein Leben auf der Stra e Und so kommt es, dass sie eine Wette mit ihm abschlie t Schafft sie es, 24 Stunden ohne Geld auf der Stra e durchzustehen Meine MeinungBereits von der ersten Seite hat mich die Geschichte sprichw rtlich in ihren Bann gezogen Das ist vor allem Katrin Bongards Schreibstil zu verdanken Sie schreibt einfach echt Da ist nichts gek nstelt, besch nigt und doch kann man
Inhalt Livia ist gerade mit ihrem Vater nach Berlin gezogen und ist beeindruckt von der Stadt und ihren Bewohnern Besonders der obdachlose Junge Tim und sein Leben auf der Stra e fasziniert sie So kommt es, dass sie eine Wette mit ihm abschlie t Schafft sie es, 24 Stunden ohne Geld auf der Stra e durchzustehen Meinung Dieser Roman wurde im Imprint des Oetinger Verlags, Pink , ver ffentlicht Die B cher aus dem Programm sind gr tenteils f r 11 bis 14 j hrige M dchen gedacht.Ich liege knapp ber diesem Alter und kann mir vorstellen, dass das Buch auch lteren Lesern gefallen kann.Livia Eltern haben sich gerade getrennt und sie hat sich dagegen entschieden, mit ihrer Mutter, einer Mode Designerin, nach Spanien zu gehen und ist stattdessen mit ihrem Vater nach Berlin gezogen Da dieser Journalist ist, ist er viel unterwegs und Livia die meiste Zeit auf sich allein gestellt Gleich an ihrem ersten Tag trifft sie auf einen Jungen, den sie bei ihren Erkundungsspazierg ngen durch die Stadt h ufiger wiedersieht Schnell merkt sie, dass er auf der Stra e lebt, obwohl er nicht viel lter ist als sie selbst.Livia ist 14 und ziemlich verw hnt Sie bekommt reichlich Taschengeld und wird auch sonst von ihren Eltern kaum eingeschr nkt Sie hat das alles immer als ziemlich selbstverst ndlich angesehen, bis sie Tim kennen lern
In Subway Sound geht es um die 14 j hrige Livia, die nach Berlin zieht und sich sowohl mit der Stadt, als auch mit ihrem Vater und ihren Klassenkameraden erst anfreunden muss Und das ist in der heutigen Gesellschaft gar nicht so einfach.Livia ist f r ihre 14 Jahre sehr sehr erwachsen Sie k mmert sich um das Essen und kann sogar die Waschmaschine bedienen Das konnte ich erst seitdem ich ausgezogen bin Respekt Wird aber auch daran liegen, dass Livia sehr auf sich gestellt ist und ihre Eltern nicht oft zu Gesicht bekommt, da ihr Vater viel arbeiten muss und ihre Mutter in Spanien lebt Ich fand das ziemlich traurig, aber da sind die Freunde dann sehr sehr wichtig und zu denen wollte sie dann unbedingt geh ren Zu Melli, Anna und Johanna Ich bin nie in solche Gruppen geraten, wo man sich beweisen und als Aufnahmepr fung etwas klauen muss etc Im Grunde genommen finde ich das auch ziemlich bescheuert und kindisch und habe es echt nicht verstanden wieso sie das macht In diesen Momenten fand ich sie echt unreif.Ansonsten
Subway Sound hat mich direkt angesprochen Der Name der Protagonistin, die Stadt in der es spielt und ein vielversprechender Inhalt Ich muss sagen in letzter Zeit habe ich wirklich Gl ck mit den B chern, denn auch dieses hier konnte mich voll berzeugen Es f hrt die Gegens tze in der gro en Stadt Berlin vor Augen und man muss die ganze Geschichte einfach lieb gewinnen.Der Schreibstil ist typisch Katrin Bongard Positiv nat rlich Wie schon bei Flying Moon und auch bei Radio Gaga Rezension folgt Nicht etwa schwulstig sagt man das so sondern direkt, ehrlich und sch n.Livia als Protagonistin in Subway Sound ist ein sehr gut nachvollziehbarer Charakter Sie ist verw hnt, ist sich dessen aber bewusst und ich finde ihre Entwicklung w hrend des Romans super Sie lernt, dass das was andere von ihr halten oder sagen nicht das Wichtigste ist und bleibt sich a
Das Buch Subway Sound ist ein lockeres und interessantes Buch mit einigen sehr guten Ideen und Gedanken, das j ngere Jugendliche und auch ltere und Erwachsene begeistern kann und einen dar ber nachdenken l sst, wie man selbst so miteinander umgeht und wovon man gepr gt ist Die Geschichte handelt von Livia, einem 14j hrigen M dchen, dessen Eltern sehr wohlhabend sind Sie ist zwar etwas verw hnt, aber sehr nett und einsichtig und erwachsener, als man es einer 14j hrigen zutraut Sie zieht mit ihrem Dad nach Berlin und freundet sich da mit einem obdachlosen Punker Jungen an Und geht eine Wette mit ihm ein Dabei wird das Bild, das man von anderen hat, durchaus in Frage gestellt und Livia lernt immer mehr ber Leben, die ganz anders als das ihre sind Das Buch hat einen interessanten und passenden Stil zur Protagonistin und zur Zielgruppe Es liest sich flott und leicht Anfangs musste ich mich dran gew hnen, doch es passt wirklich toll Die Geschichte